Brita Wasserfilter für Kaffeeautomaten

Brita Wasserfilter


Das stark kalkhaltige Trinkwasser in unserem Einzugsbereich ist maßgebend Ursache für die Verkalkung von allen technischen Einrichtungen mit Heißwasserzubereitung und somit verantwortlich für einen erhöhten Störungs- und Reparaturaufwand.

Für Elektrogeräte, in denen Wasser erhitzt wird, ist der harmlos anmutende Kalk - ohne dass man's so richtig merkt - eine zerstörerische Substanz mit kostspieligen Folgen. Durch Erhitzen löst sich Kalk aus dem Wasser und lagert sich an den Heizstäben, den Leitungen, Fühler, Ventile und im Boiler ab und wirkt sich zusätzlich negativ auf den Geschmack von Heißgetränken aus.


Kaffee und Tee entwickeln ihr volles Aroma nur bei einer optimalen Trinkwasserzusammensetzung.

Teilentsalzungsfilter filtern die für die Karbonathärte verantwortlichen kalkbildenden Kalzium- und Magnesiumionen aus dem Wasser. Gleichzeitig werden Wasserstoffionen in Form von freier Kohlensäure an das gefilterte Wasser abgegeben.

Die nicht Karbonathärte (Kalk, der bei Erwärmung nicht ausfällt) sowie wertvolle Spurenelemente und Mineralien bleiben erhalten. Mittels einer fest voreingestellten Verschneidung wird die gewünschte Resthärte erreicht.

Vorteile eines Wasserfilters

  • Reduzierung der Verkalkung von Maschinen und Anlageteile
  • geringere Service- und Reparaturkosten
  • höhere Lebensdauer der Maschinen
  • geringerer Energieverbrauch
  • Verringerung des Kaffeeverbrauchs
  • optimaler Geschmack durch Feinabstimmung des Wassers


Ab einem Wasserhärtegrad von KH 5 Grad empfehlen wir Ihnen, zum Schutz Ihrer Maschine und für eine optimale Kaffeeaufbereitung, den Einsatz eines Wasserfilters.


Brita PURITY C Quell ST

Brita 	PURITY C Quell ST


Speziell für den Gastronomie-, Catering- und Vendingsektor entwickelt reduzieren die PURITY C Quell ST Filterkartuschen die Karbonathärte im Trinkwasser und vermeiden so Kalkablagerungen im nachgeschalteten Endgerät. Weiterhin bindet das Filtermedium Schwermetallionen wie z.B. Blei und Kupfer und reduziert Trübungen, organische und Geschmack störende Verunreinigungen sowie Chlorrückstände im Filtrat und sogar im Verschnittwasser. Typische Anwendungsbereiche für die PURITY C Filterkartuschen sind Kaffee- und Espressomaschinen, Heiß- und Kaltgetränkeautomaten sowie Kombidämpfer und Backöfen.


 

PURITY Quell ST

PURITY Quell ST


Die PURITY Quell ST mit 3 verschiedenen Filtergrößen stehe für eine zuverlässige Entfernung von Kalk bildenden Substanzen, unerwünschten Geschmacks- und Geruchsstoffen und somit für optimale Produktqualitäten und lange Maschinenlaufzeiten. Die individuell auf die Problemlage abgestimmten Filtermedien sorgen für einen sicheren Langzeitschutz der Maschinen vor Verkalkung und für Qualitätsprodukte, die Ihre Gäste wieder kommen lassen. Die ideale Lösung für alle, die höchste
Qualitätserwartungen erfüllen wollen. Für Gäste und Maschine.


PURITY Quell GY

PURITY Quell GY


Der PURITY Quell GY wurde speziell entwickelt, um im Bereich der Heißgetränkeanwendungen auch bei problematischen Wässern, die zusätzlich zu Gipsablagerungen neigen, eine professionelle Lösung anbieten zu können. Das innovative Filtermedium entzieht dem Wasser gezielt Gips bildende Substanzen. Das Ergebnis: ein Qualitätswasser, das dem Anwender die bekannten BRITA Vorteile bietet – lange Maschinenlaufzeiten und höchste Produktqualität. Die ideale Lösung für alle Anwendungen, bei denen kalkfrei nicht ausreichend ist, um höchste Qualitätserwartungen zu erfüllen.


PURITY C1000 AC

PURITY C1000 AC


Filtert mit seinem feinporigen Aktivkohleblock unerwünschte Geschmacks- und Geruchsstoffe, insbesondere kleine Partikel bis zu 0,5 μm gemäß NSF Standard 42, und installationsbedingte Verunreinigungen aus dem Wasser. PURITY C1000 AC wurde speziell für Vending-Systeme, leitungsgebundene Wasserspender und Kaffeemaschinen entwickelt.

Bestellen Sie Brtia Wasserfilter ganz einfach in unserem Shop: www.shop-kaffee.de